Die Sozialstation

Die Sozialstation Letzenberg e.V. ist ein ambulanter Pflegedienst in Trägerschaft der Seelsorgeeinheiten des Einzugsgebietes.

Die Dienstleistungsangebote orientieren sich an den Bedürfnissen der Gesellschaft, der alten, behinderten sowie körperlich und psychisch erkrankten Menschen.

Die Sozialstation verfügt über ausreichende personelle und sachliche Ressourcen.

Mit einer Mitarbeiteranzahl von 175 Personen versorgen, betreuen und beraten wir +/- 700 Patienten.

Die Mitarbeiter der Sozialstation setzen sich aus examinierten Alten- und Krankenpflegekräften, Alten- und Krankenpflegehelfern, Hauswirtschaftskräften, Betreuungs- und Beratungskräften, Mitarbeitern in der Verwaltung sowie aus ehrenamtlich tätigen Personen und Fahrern zusammen. Unterstützt wird die Sozialstation durch junge Menschen im „Freien Sozialem Jahr“ und „Bundesfreiwilligendienst“.

Die Einrichtung gewährleistet die ständige fachliche Präsenz durch die Pflegedienstleitung/Geschäftsführung, zwei stellvertretenden Pflegedienstleitungen sowie fünf Teamleitungen mit je einer Stellvertretung. Für pflegerische Notfallsituationen halten wir eine Rufbereitschaft vor.

Die Mitarbeiter nehmen in regelmäßigen Abständen an Fort- und Weiterbildungsangeboten teil, um die qualifizierte Betreuung, Versorgung und Pflege der uns anvertrauten Patienten zu gewährleisten.

Den gesetzlichen Anspruch auf individuelle Beratung und Hilfestellung bei der Auswahl und Inanspruchnahme von Sozialleistungen und sonstigen Hilfsangeboten, die auf die Unterstützung von Menschen mit Pflege-, Versorgungs- oder Betreuungsbedarf ausgerichtet sind, erfüllen wir durch unsere qualifizierten Beratungsexperten.

Als ausbildender Betrieb für die Fachbereiche Altenpflege und BWL-Gesundheitsmanagement übernehmen wir einen wichtigen Beitrag zur Sicherstellung der Versorgung der Patienten und wirken einem Fachkräftemangel entgegen.

Ein Qualitätsmanagementsystem einzuführen, anzuwenden und aufrecht zu erhalten, ist für die Sozialstation Letzenberg e.V. eine strategische und wichtige Entscheidung. Nur so können die Erfordernisse und Erwartungen unserer Kunden (Patienten, Angehörige, Betreuer) und anderer interessierter Parteien (Träger, Mitarbeiter, Lieferanten, Kooperationspartner) sowie des Gesetzgebers und den jeweiligen Behörden ermittelt und erfüllt werden.

Bitte schauen Sie sich auf unserer Homepage um und lernen Sie uns näher kennen.

Unser Einzugsgebiet

ZENTRALE

Mauhecke 12
69242 Mühlhausen

Telefon (0 62 22) 95001-0
Fax (0 62 22) 95001-91

Wegbeschreibung bei GoogleMaps

AUßENSTELLEN

Am Kesselhaus 4, 69231 Rauenberg, Tel.: 06222/95001-0, Fax: 06222/95001-91

Hauptstraße 82, 69254 Malsch, Tel.: 07253 /98945-0, Fax: 07253 / 98945-21

Rathausstraße 3, 69234 Dielheim, Tel.: 06222 / 389109-0, Fax: 06222 / 389109-20

BETREUTES WOHNEN

Hauptstraße 90, Mühlhausen

Am Kesselhaus 4, Rauenberg

Hauptstraße 82, Malsch

Empfehlen Sie die Sozialstation Letzenberg Ihren Freunden und Bekannten ganz einfach mit WhatsApp weiter:

zurück nach oben

© 2017 Sozialstation Letzenberg e.V., Mauhecke 12, 69242 Mühlhausen, Telefon (0 62 22) 95001-0, Fax (0 62 22) 95001-91 Impressum